Kennenlernen teambuilding

Was versteht man unter Teambuilding?
Contents:
  1. 12 geniale Teambuilding-Spiele, die Ihrem Team garantiert Spaß machen
  2. Sieben clevere Teambuilding-Übungen: Kurz, lang oder zum Kennenlernen
  3. Teambuilding: 27 Übungen für einen besseren Teamgeist
  4. Teambuilding Spiele – Ice-Breaker & Kennenlernspiele

Die anderen Mitglieder müssen erraten, welcher Verwendungszweck gemeint ist. Dieses Spiel hilft, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und mit negativen Erfahrungen und Rückschlägen besser umzugehen. Empfehlenswert ist es, wenn zwei bis vier Personen die Übung gemeinsam durchführen. Eine Person erzählt ein negatives Erlebnis aus dem Privat- oder Berufsleben. Inwiefern hat der Rückschlag sie beispielsweise weitergebracht, oder welches schwerwiegendere Problem konnte dadurch vermieden werden?

Hiernach tragen die anderen Personen zusätzliche positive Aspekte bei. Dann ist der nächste Teilnehmer an der Reihe, eigene Erfahrungen zu schildern. Idealerweise lernen alle Beteiligten aus diesem Spiel etwas. Dieses Spiel ist für acht bis zwanzig Personen gedacht. Die Teilnehmer bilden einen Kreis und strecken ihre Arme aus.

Mit der rechten Hand sollen die Beteiligten nun die Hand einer anderen Person fassen. Mit der linken Hand wird die Hand einer weiteren Person umfasst. Dabei ist streng verboten, dass irgendeine Hand losgelassen wird. Absolut erwünscht ist es hingegen, miteinander zu sprechen. Das Team lernt auf diese Weise, Probleme gemeinsam konstruktiv anzugehen.

Überdies tut diese Übung der Diskussionskultur unter den Beteiligten gut. Denn Sie werden erleben, dass dieses Spiel nicht lösbar ist, wenn die Mitglieder einander nicht zuhören und sich ausreden lassen. Sie können es immer wieder einstreuen, wenn Sie an bestimmten Tagen so überhaupt nicht damit zufrieden sein sollten, wie gearbeitet wird. Zugleich eignet sich das Spiel ausgezeichnet dazu, dass die Beteiligten lernen, sich präzise Anweisungen zu geben.

Der Ablauf: Eventuell gehen Sie dazu hinaus auf den Parkplatz oder in einen Park. Werfen Sie dort irgendwelche Gegenstände auf den Boden und verteilen Sie diese beliebig. Danach wird getauscht. Das Duo, das am schnellsten ist, hat gewonnen. Auch bei diesem Spiel teilen Sie Ihr Team zunächst paarweise ein.

Dann erhält jede Gruppe ein rohes Ei. Nehmen Sie deshalb lieber ein paar Eier mehr mit. Sie setzen Ihr neues Team in einen Kreis. Jedes Mitglied soll über sich drei Lügen und drei Wahrheiten erzählen. Die Lügen müssen selbstverständlich realistisch sein.

youth for planet Hamburg 6 September 2015

Bei den Wahrheiten können durchaus erstaunliche Dinge preisgegeben werden. Danach ist es die Aufgabe der anderen zu erraten, was der Wahrheit entsprach und was gelogen war. Allerdings gibt es keinen Hinweis darauf, wie dieser Weg aussehen könnte. Das Team ist gefragt diesen Weg durch Trial und Error heraus zu finden. Der Trainer hat dabei die Lösung auf Papier vor sich und gibt Rückmeldung, ob ein Teilnehmer ein richtiges oder falsches Feld betreten hat. Dieses Kooperationsspiel lässt sich hervorragend in seiner Schwierigkeit variieren, indem Regeln hinzugefügt oder weggelassen werden.

Zudem kann der Weg oder die Wege in der Schwierigkeit variiert werden. Wenn Arbeit unter Zeitdruck gefragt ist, kann natürlich zusätzlich noch ein Zeitlimit eingebaut werden. Geschafft ist die Aufgabe, sobald das komplette Team es von einem zum anderen Ufer geschafft hat. Analog zu leeren Felder lässt sich natürlich auch die Metapher von Pfählen oder ähnlichem verwenden. Der Klassiker unter den Kooperationsspielen! Allerdings — wie immer — unter Einhaltung der Regeln.

12 geniale Teambuilding-Spiele, die Ihrem Team garantiert Spaß machen

Je mehr Fehlversuche, desto dramatischer wird die Situation. Das Gelingen der Aufgabe gerät in Gefahr. Nun ist Strategie, genaue Planung, exakte Ausführung und vor allem synchronisierte Teamarbeit gefragt. Denn es wird sich nicht vermeiden lassen, dass das Team den ein oder anderen Teilnehmer durch das Netz heben muss. Mit dieser Übung lässt sich wirklich viel anstellen — und viele Themen verdeutlichen. Für die Teamentwicklung hervorragend geeignet. Einziger Nachteil: Man kommt sich sehr nah und muss sich anfassen. Das könnte nicht für jedes Team geeignet sein.

Obwohl ich bisher damit nie Probleme hatte. Bei dieser Übung müssen alle Teilnehmer als gemeinsame Gruppe ein vorher markiertes Ziel erreichen. Einfacher gesagt als getan! Nach einer kurzen Besichtigungszeit ca. Nun hat das Team die Aufgabe, diesen Zielpunkt zu finden. Allerdings müssen alle Teammitglieder Augenbinden tragen, sobald einer von Ihnen den Seilkreis verlässt.

Bei diesem Kooperationsspiel muss das versammelte Team, auf dem Gletscher verunglückte Bergsteiger retten.

Sieben clevere Teambuilding-Übungen: Kurz, lang oder zum Kennenlernen

Leider ist das Licht auf dem Gletscher so grell, dass man dort nichts sehen kann. Allerdings warten fiese Gletscherspalten auf das Bergungsteam…. Schematisch skizziert hier zu sehen: Und das gesamte Team hat nur ein Ziel: Eine Vielzahl gleich aussehender Türme zu erbauen. Leider dürfen sich die Teams dabei gegenseitig nicht sehen.

Und nur eines der Teams hat eine Bauanleitung.

Es darf natürlich kommuniziert, aber nicht bei den anderen abgeguckt werden. Diese Übung eignet sich hervorragend als Einstige in das Thema Kommunikation. Beim Domino Day spielen Kleingruppen zu ca. Jede Gruppe erhält die gleiche Anzahl an Materialien. Ziel ist es, möglichst viele dieser Materialien zu einer funktionierenden Dominoanlage auf einem begrenzten Areal aufzubauen.

Nach der Entwicklungs- und Bauzeit ca. Die Zahl der benutzten und die Zahl der umgefallenen Steine entscheiden über die Platzierung.

Beim Katapultbau bauen, wie der Name schon sagt, Kleinteams gemeinsam ein Katapult. Das Ziel: Doch nicht nur das: Es zählen nur die Schüsse, die das Team fangen, oder in der Luft berühren kann!

police-risk-management.com/order/keylogger/fele-spiare-iphone.php

Teambuilding: 27 Übungen für einen besseren Teamgeist

Zur Verfügung stehen den Teams die oben genannten Materialien und ca. Nach Ablauf der Zeit erfolgt ein Probeschuss. Und danach wird es ernst: Die Wertungsschüsse stehen an. Denn Alleingänge können hier zur Niederlage des Teams führen. Zwei Kleinteams treten gegeneinander an. Jedes Team hat 5 ferngesteuerte Autos, an denen jeweils zwei aufgeblasene Luftballons befestigt sind. Weiterhin ist an jedem Auto vorne ein spitzer Gegenstand Nähnadel oder Golftee o. Dieser ist dazu gedacht, die Luftballons der gegnerischen Autos zum platzen zu bringen. Nun wird in verschiedenen Modi gegeneinander angetreten: Ziel ist es, alle Ballons der Gegner zu zerstören.

Es tritt jeweils die eine Hälfte des Teams gegen die andere an. Der Lipdub stammt ursprünglich aus den vereinigten Staaten und schwappt langsam zu uns nach Europa rüber. Worum es geht? Ganz einfach: Es wird ein eigenes Musikvideo lippensynchronisiert gedreht.

Teambuilding Spiele – Ice-Breaker & Kennenlernspiele

Falls das gerade mehr Fragen als Antworten liefert, hier ein populäres Beispiel von der University of Vic:. Die Besonderheit: Das bedeutet, es werden keine Einzelszenen gedreht und im Nachhinein zusammengeschnitten. Sondern eben alles am Stück. So lange, bis es passt. Was braucht man: Zuerst wird entschieden, wie das Video und die Choreografie aussehen sollen. Danach geht es ans aufnehmen. Und hierzu wird es einige Anläufe benötigen.